Seite 1 von 10


Startseite  LiveCam  Events & Termine  Review  Assistentinnen  Freunde 
Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

Skulpturen | Erotisches | Serien | Installationen | Performances | Bodypainting

Licht-Wasser | Nacht der Venus im Jaguar | Devil Rests in Paradise | Hot Cars & Colors
Huhn im Cockpit | Bruder van Gogh » | Hecht im Affenhaus | Sunshine & Surgery


Anfahrt zur Sarg-Performance im Forum der Technik, Deutsches Museum München

Chris Bleicher - van Goghs Nacht
Vernissage & Sarg-Performance mit Sonnenblumen-Happening

am 28. Juli 1998 - in der 108. Todesnacht van Goghs
anläßlich meiner Ausstellung

Chris Bleicher - Bruder van Gogh
im Forum der Technik, Deutsches Museum München



Im März 1998 verschickte ich Sonnenblumenkerne mit der Bitte, das Ergebnis zum Happening mitzubringen! Über die kleinen Sonnenblumen erhielt ich laufend Zwischenberichte

Die intensiven Vorbereitungen
dauerten über ein Jahr:

Das Sonnenblumenfeld
ließ ich eigens bei einem Bauern für das Happening anpflanzen

So einfach wie das aussieht, ist es allerdings nicht, 14.000 (!) Sonnenblumen zu einem bestimmten Datum zum Blühen zu bringen: Dies hängt u.a. ab vom Wetter, von der Bodenbeschaffenheit, von der Düngung und dem Sonnenblumen-Typ...


Auszug aus meinem Vorwort des zur Ausstellung erschienenen Kataloges:

... Um aufzurütteln, um auf die heutige Notlage unzähliger Kollegen aufmerksam zu machen, wähle ich gleichnishaft das Beispiel Vincent van Goghs. Ich möchte damit nicht etwa den zahllosen anmaßenden "Hommagen an van Gogh", mit denen sich unbekannte Künstler schmücken, eine weitere hinzufügen, sondern indem ich Bildmotive des populären holländischen Malers in meiner eigenen künstlerischen Sprache neu formuliere und reflektiere, möchte ich stellvertretend und solidarisch sagen: Bruder van Gogh. Als Maler ist van Gogh ein unerreichbares Vorbild, aber sein menschliches Beispiel, seine lebenslange und demütigende materielle Abhängigkeit, sollen den heute für private und öffentliche Kassen Verantwortlichen vor Augen führen, daß es lohnt, die Künstler seiner Zeit gerecht und ausreichend zu versorgen, abzusichern....

Besonders danke ich Herrn Dr. Matthias Arnold, Münchner Kunstkritiker, durch seine in den letzten Jahren publizierten Standardwerke und Fachbeiträge über den holländischen Maler als einer der wenigen weltweit maßgeblichen Van-Gogh-Forscher ausgewiesen, daß er mich bei der Konzipierung dieser Ausstellung beraten und den abschließenden Text geschrieben hat....

English Version  Wettbewerb  Impressum