Seite 1 von 1

chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

NEU ab 3. Jan. 2017 freigeschaltet:
Bei peepart piepts mit LiveCam!

Da ich in den Sommer-Monaten (2018) NICHT füttere
macht die LiveCam wenig Sinn; sie ist deshalb abgeschaltet.
Für die Saison 2018/19 erhielten meine meine Lieblinge einen überdachtes
Tischlein-deck-Dich. Da mein lieber Computermann Dennis derzeit (Nov.18) verreist ist,
muss ich erst abwarten, bis er kommt, damit ich auch hier die LiveCam
in Betrieb nehmen kann.

Das Wildvogel-LiveCam-Konzept - das von Jan. 17 - Aug. 18 lief -
inkl. Links zu Beiträgen/Veröffentlichungen siehe nachstehend:


Mein peepart LiveCam AVANTGARDE-Kunstprojekt zum Thema "Kommunikation weltweit in Echtzeit" aus dem Jahr 2000 hat neue LiveCam und neues Konzept: Menschen, die ihr trautes Heim nicht verlassen können/wollen, ihr Herz jedoch bei Vogelbeobachtung erfreuen möchten, bietet sich ab sofort die Gelegenheit: Aug' in Aug' mit z.B. Amsel, Blau- und Kohlmeise, Buchfink, Buntspecht, Eichelhäher, Kleiber, einem braun/grauen Taubenpärchen, Eichhörnchen usw. - alle in Echtzeit! Schnappschüsse: hier Nach vielen Jahren peepart LiveCam-Pause realisierte ich endlich diese Idee. Damit sich die "lieben Kleinen" ungestört fühlen tarnte ich die Cam in Vogel-Augenhöhe im Kunststoff-Blumentopf auf dem ca. 3 m breiten Fensterbrett. Mit der InfrarotCam sind Beobachtungen ab Morgengrauen möglich. Über Ihr feedback würde ich mich freuen:
Meine email (Betreff "VogelCam"): chris@peepart.com oder auf facebook in der neu dafür eingerichteten "Bei peepart piepts! Für Vogelfreunde und solche, die es werden wollen"-Gruppe: hier

Links/Veröffentlichungen zur Bei peepart piepts!-Wildvogel-LiveCam:
- Earthcam hier
- Vögel Magazin hier
- Deine Tierwelt Magazin - bitte scrollen zur Überschrift "Vögel beobachten": hier
- Blasting News, USA: hier
- Schnappschüsse meiner zwei- und vierbeinigen Lieblinge auf meinem Fensterbrettl im peepart Tagebuch

Auf viele (alte) Fans und neue Zuschauer freue ich mich schon!
Ihre Chris Bleicher

peepart ist AVANTGARDE!
Da war ich meiner Zeit um satte 15 Jahre voraus!!! siehe Review

Zu meiner großen Freude sah ich im TV (ARD) am 23.7.2015, dass der
"neue Trend" WELT LIVE IM NETZ ist: 24 Std. online, in Echtzeit live
andere am Geschehen / an der Arbeit teilhaben lassen:
Dies realisierte ich bereits im Jahr 2000!!!


Vier Live-Kameras übertrugen bereits im Jahr 2000 rund um die Uhr das gesamte Ateliergeschehen direkt ins Internet, siehe nachstehenden Button LiveCams. Mit ihrem Kunstprojekt gewährte Chris Bleicher Einblick in ihr Leben und Schaffen: Neon Art   (Bilder & Skulpturen),   Happenings & Performances,  medienwirksame (Firmen)Events,   Bodypaintings,   Art Shop,   Urn Art,  Fine Art Print auf Leinwand & mehr

Alles wurde dokumentiert; auch Atelierbesucher und Partygäste integriert. Zu bestimmten Zeiten chattete die Künstlerin mit ihren internationalen Assistentinnen rund um den Globus. Nach einem Jahr innovativer peepart LiveCAMs-Atelier-Aktivitäten wollte Chris Bleicher für eine Weile auftanken. Deshalb wurden die Atelier-Kameras (Übersichtskamera, Couchgruppe, Person am Laptop und mobile Kamera) abgeschaltet.

"Chris Bleicher's peepart Tagebuch
2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018  

"Chris Bleicher's peepart-Tagebuch bei isarbote

Januar 2016   Februar 2016   März 2016   April 2016  
2011   2012   NYC 2013   Monaco 2013   2013   2014   2015
Mein peepart-Tagebuch auf Deutschlands erstem online Magazin isarbote.de
siehe auch unter "Kunst & Kult", peepart Tagebuch


September 2006 startete ich als erste deutsche Künstlerin
"Chris Bleicher's online-Reisetagebuch"

isarbote berichtete über meine USA-Reise, so oft ich Fotos mit Text - meist täglich -
in die Redaktion schickte, was damals Pionierarbeit inkl. technischem Abenteuer war!



Zu vergangenen LiveCAM Atelier Events
klicken Sie bitte den liveCAMs-Knopf links

.

Im Jahr 2000 war live-Übertragung nur mit Standleitung im Atelier und kostenintensiv (6-stellige Summe) möglich.

English Version  Wettbewerb  Impressum /Datenschutz