www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

2011 |   2012 |   2013 |   2014 |   2015 |   2016 |   2017 |   2018

Jan. | Febr. | März | April | Mai | Juni | Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez. | Sonstiges


peepart Tagebuch 7. Dezember 2013
LOVE STAR-Lieferung zur Galerie & Stecknadel im Londoner Heuhaufen

Frühstück nach Wahl in stilvollem Ambiente bei Bed & Breadfast ist unerwartet, dafür umso schöner (Fotos später). Dass ich nicht online gehen kann, macht mich nervös, auch wenn ich mir sage: Keep Cool! Mein lieber PC-Mann Dennis gibt mir aus Deutschland „PC-Telefonseelsorge“aber leider ohne Erfolg, und er ist WIRKLIch gut! Das bedeutet: Entweder binde ich eine Schleife um das Laptop und schreibe mein peepart Tagebuch in München oder ich mutiere zur Starbucks London Stammkundin und gehe dort mit öffentlichem W-LAN online. Da muss ich zwar mein Laptop in der Handtasche mitschleppen, trotzdem gefällt mir diese Version besser, obwohl ich noch nicht weiss, wie ich die Fotos von meiner Cam auf' den Laptop rüberbringe. Auch benötige ich ein Geschäft, wo ich Adapter kaufen kann - ich glaube es kaum: Die deutschen Stecker passen nicht in den Adapter, auf dem „England“ steht!

Zuerst liefere ich meine geliebten LOVE STARs in der Pall Mall Gallery ab und freue mich, die Kuratorin Zina Berkovici persönlich kennenzulernen. Schnell die separat transportierten Neonteile installiert und ein Adapter-Geschäft finde ich auch. Die grössere Herausforderung ist das unterwegs verlorene Transferkabelchen von meiner Cam zum Laptop. Unmöglich, was passendes in London aufzutreiben. Doch ich glaube an eine Lösung und frage vorzugsweise Männer – liebe Damen, bitte Text in Klammern nicht lesen - (da ich der Meinung bin, dass die sich mit solchem Kram besser auskennen und wissen, wo ich sowas bekomme).

Vor den Erfolg haben die Götter den Fleiss gestellt – je mehr Männer ich frage, desto höher die Trefferquote! Die Zeit läuft und ich auch, bis sich zwei Meinungen auf Jessops jessops.com in der Oxford Street konzentrieren: Dort ist ganz London für Weihnachtseinkäufe auf den Beinen und einige Schaufenster sind grandios dekoriert! Bingo! Jessops ist gefunden und der freundliche Verkäufer hat zwar kein Verbindungskabelchen sondern rät mir zu einem Dual Slot Card Reader und oh Wunder der Datentransfer von Cam zum Lap klappt bestens! Stecknadel im Londoner Heuhaufen ist gefunden und Starbucks um die Ecke.

English Version  Wettbewerb  Impressum / Datenschutz