www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

2011 |   2012 |   2013 |   2014 |   2015 |   2016 |   2017 |   2018

Jan. | Febr. | März | April | Mai | Juni | Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez. | Sonstiges


peepart Tagebuch 7. Februar 2014
Museum Mensch und Natur - nicht nur für Kinder & Künstler

Lange geplant, heute realisiert: Treffen mit meiner lieben Freundin Waltraut Prünner. Da für viele meiner Kunstmotive die Natur Pate steht, und Waltraut mich seit "100 Jahren" mit wunderbaren Videos und Fotos meiner Kunst/Art Events und Naturaufnahmen begeistert, besuchen wir das Münchener Museum Mensch und Natur. Meine treuen peepart Tagebuch-LeserInnen lasse ich mit meinem daran teilhaben und bin umso gespannter, was uns erwartet?

Erstaunlich: Im Museum gibt es im EG einen mit Bildern dekorierten Raum mit Schliessfächern, wo wie in manchen Münchner Biergärten mitgebrachte Brotzeit verzehrt werden kann. Zum Auftakt unserer Erkundungstour zaubert meine liebe Waltraut hier ein Tischleindeckdich mit Sekt in Gläsern.

So gestärkt geniessen wir die Sonderausstellung "Natur im Fokus 2013" mit fantastischen Fotos Jugendlicher (7-18 Jahre). Die 1.-3. Preise sowie Sonderpreise wurden für verschiedene Altersgruppen vergeben. Besonders beeindrucken mich Fotos der 7-11jährigen, deren Beobachtung und technische Ausführung in diesem zarten Alter sind einfach sagenhaft!

Aber auch die Sonderausstellung "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2013" begeistert! Danach lassen wir uns von der Präsentation "Nerven und Gehirn" faszinieren. Leider ist die Zeit um sich intensiv mit allem zu befassen viel zu kurz, sodass wir "einen Zahn zulegen". In einer Vitrine entdecke ich zu meiner grossen Überraschung einen Seestern, der genauso aussieht wie mein "LOVE STAR 2". Klar, dass ich das Museumsstück für meine LeserInnen perspektivisch so fotografiere wie er auf dem Neon Bild Objekt mit roter Neoninstallation zu sehen ist.

In der Abteilung "Spielerische Naturkunde - nicht nur für Kinder" würde ich mich gerne tagelang vergnüügen, doch die Zeit drängt. So teste ich nur bei der Taufliege Drosophila meine Trefferquote. Problembär Bruno treibt in der Vitrine sein Spiel und hat mein Mitgefühl. Über Alles hier zu schreiben würde den Rahmen sprengen, einen erlebnisreichen Besuch - egal ob mit Kindern, Schwiegermutter, Oma und Opa oder anderen lieben Menschen kann ich nur wärmstens empfehlen. Im Museumscafé lassen Waltraut und ich diesen wunderbaren Nachmittag ausklingen.


Beim lehrreichen Spiel im Museum Mensch und Natur, München

"Nerven und Gehirn"

Installation hinter Glas: Kunst oder Wissensvermittlung

Problembär Bruno

Er existiert WIRKLICH! LOVE STAR 2-Seestern mit rotem Neon - Beweis: Museum Mensch und Natur, München

LOVE STAR

Lehrreiches Spiel mit Taufliege Drosophila



Sonderausstellung: Flughund-Waisen



Collage meiner lieben Freundin Waltraut Prünner, mit der ich das Museum besuchte

English Version  Wettbewerb  Impressum / Datenschutz