www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

2011 |   2012 |   2013 |   2014 |   2015 |   2016 |   2017 |   2018

Jan. | Febr. | März | April | Mai | Juni | Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez. | Sonstiges


peepart Tagebuch 5. März 2015
Riesenjaguar-Großtransport & New York New York!

Heute ist er da, der große Tag! Der liebe Herbert Maier-Unkelhäußer unterstützt mich voll, voller, vollstens mit dem RJ-Korpus- Großtransport. So einfach wie es für Laien aussehen mag, ist das nicht: Lt. früherer Aufzeichnungen sind 7 starke Männer für's Tragen oder ein Gabelstapler erforderlich. Herbert meint, 4 starke Männer täten's auch, die übrigen haben wohl die Verantwortung getragen ... Mal seh'n! Dank des hilfsbereiten Tierpark-Hellabrunn-Teams klappt mittels Gabelstapler das Einladen, d.h. raus aus der TG, rein in den Transporter trotz des Gewichts und der Unhandlichkeit alles bestens! DANKE!

Angekommen bei meinen Ausstellungsräumen fährt der Fahrer den Anhänger rückwärts in die enge Toreinfahrt "wie Butter" rein bis vor den Lastenaufzug. Auch das Ausladen - diesmal ohne schwerem Gerät - und das Einladen in den Lastenaufzug klappt dank Herberts Organisation wieder 1a! Obwohl wir das Beste erwarteten sind wir erstaunt wie aalglatt alles lief: "Besser als erwartet!" ist ab sofort unser geflügeltes Wort!

Dank meines lieben Vermieters darf ich den RJ-Korpus im Gemeinschaftsraum (bei meinen Räumlichkeiten passt er nicht durch die Türen) überarbeiten; er ist trotz rd. 5-jähriger Lagerung in der Tierpark-TG in supergutem Zustand, nur mit kleinen Macken. Dank "Schönheitskur" wird der RJ wie neu glänzen, das weiss ich schon heute und freue mich darauf! Doch der Tag hat noch ein anderes Highlight!

Die renommierte New Yorker Kunstgalerie ARTIFACT lud mich als "mid-career and established artist" zu einer 3-wöchigen Einzelausstellung im Sept. 2018 ein (gute Galerien haben so langen Vorlauf) - heute erhalte ich den Vertrag. ARTIFACT ist im New Yorker Lower East Side, dem am schnellsten wachsenden Stadtteil in Manhattan mit über 150 Kunstgalerien und liegt in der Nähe vom Tenement Museum, dem Andy Warhol Museum und dem New Museum. Das Besondere: Die ARTIFACT-Räume sind ebenerdig mit Schaufenstern was in NYC selten ist: vimeo.com/78958772 Normalerweise laufen sich Künstler jahrelang meist umsonst die Hacken ab, um in einer New Yorker Galerie wenigstens in eine Gruppenausstellung aufgenommen zu werden und ich wurde wie gesagt, eingeladen! ARTIFACT kostet das Ausrichten einer Einzelausstellung für eine KünstlerIn über 25.000 $. Klar, dass ich den Vertrag unterschreibe. WOW, was für ein Tag!

English Version  Wettbewerb  Impressum