www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

2011 |   2012 |   2013 |   2014 |   2015 |   2016 |   2017 |   2018

Jan. | Febr. | März | April | Mai | Juni | Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez. | Sonstiges


peepart Tagebuch 22. Mai 2016
St. Gertrudis Stab auf Wanderschaft

"Wanderung" von Wattenscheid nach Schuld (Eifel), wo seit dem 13. April meine St. Gertrudis-Inspiration mit Neon peepart Tagebuch 4. Oktober 2016 leuchtet, der liebe Curt Delander schrieb mir: "Ich möchte Dir vom letzten Samstag berichten... es war eine wunderbare Messe in Schuld Dein schöner Stab steht vor dem Altar in der St. Gertrudiskirche in Schuld und rechts daneben Mariannes (Marianne Pitzen, Direktorin Frauenmuseum Bonn: Foto meiner Sarg-Installation 2013 ist im Museums Review wunderschöne weiße Klosterfrauen, angeführt von der Hl. Gertrud mit der Maus.
Es sieht toll aus und Dein Stab leuchtet die ganze Apsis aus."

Danach wanderte meine St. Gertrudis-Neon-Inspiration in die St. Gertrudiskapelle im Frauenmuseum Bonn, siehe Veröffentlichungen in Blick aktuell v. 25.5.2016

Dazu erhielt ich vom lieben Curt Delander:
Zitatanfang: "Wir sind so froh, dass Du in Bonn wieder so leuchtend vertretend bist:
Weil Dein Kunstwerk für's Frauenmuseum und die St. Gertrudiskapelle eine wirkliche Bereicherung ist. Ein wunderbares Beispiel ist,
dass Liebe, Versöhnung und Freundschaft wie ein Leuchtturm ist.
Das hat Gertrudis vor über tausend Jahren schon erfahren
und das wollen wir auch heute weiter bewahren.
Und wenn Dein Stab die Welt bereist,
er jung und alt die Wege weist,
dann ist uns wieder ganz gewiss
Ideen hat sie, die Bleicher Chris."
Zitatende

Zu meiner Überraschung ist mittlerweile ein Hinweis auf meinen St. Gertrudis-Stab auf Wikipedia unter Sonstiges

Zitatanfang: "Der Gertrudis-Neonstab der Münchner Künstlerin Chris Bleicher, der für Liebe, Freundschaft und Versöhnung steht, wurde etwa 2013 gearbeitet und anschließend in Nivelles geweiht. Seitdem wird er in Gertrudis-Kirchengemeinden in ganz Deutschland ausgestellt. Im Mai und Juni 2016 ist er in der Gertrudiskirche in Schuld zu sehen – zusammen mit einer Reliquie der St. Gertrudis aus der Gertrudiskapelle im Frauenmuseum Bonn." Zitatende

Mögen FRIEDE LICHT LIEBE VERSÖHNUNG sich weiterhin verbreiten!


St. Gertrudis-Inspiration mit Neon, nachts

St. Gertrudis-Inspiration mit Neon, hier ausgeschaltet: Komplexeste Neonarbeit, die ich je kreierte!

Gravur: Gearbeitet und gespendet von der Neonkünstlerin Chris Bleicher München / Gesegnet am 4. Oktober 2014 in der Stiftskirche St. Gertrud zu Nivelles von Dechant Albert-Marie Demoitié

Chris Gravur: FRIEDE LICHT LIEBE VERSÖHNUNG St. Gertrudis-Inspiration mit Neon

English Version  Wettbewerb  Impressum / Datenschutz