www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch » Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

2011 |   2012 |   2013 |   2014 |   2015 |   2016 |   2017 |   2018

Jan. | Febr. | März | April | Mai | Juni | Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez. | Sonstiges


peepart Tagebuch 23. Januar 2017
1. Teil: Wellnesstag in Budapest

Dank schönem privaten Event ist es eine kurze Nacht. Deshalb gönne ich mir einen Wellnesstag im Gellért-Thermalbad. Mit meinen Siebensachen spaziere ich den mir bekannten Weg und stelle mit Freude fest: Im altehrwürdigen Jugenstil-Gebäude leuchtet pink Neon und beides verträgt sich wunderbar! Es erwartet mich eine Ganzkörpermassage im VIP-Bereich, deren Termin ich von zuhause online buchte. Es ist ein junger, hübscher Masseur, also Augen zu und durch, bin ja mit weissem Laken "bekleidet", das nur partiell gelupft wird.

Danach sehe ich mir einzelne Badebereiche an, es ist wie eine Zeitreise bzw. Museumsbesuch im Bademantel! Outdoor ist teilweise geöffnet, Duschen sind kältebedingt vereist, sodass Saunabesucher direkt ins Kaltwasserbecken oder auch ins Warmwasser becken hüpfen? Das ist nix für mich...



Eingangsbereich Gellért-Bad

Eingangsbereich Gellért-Bad

Eingangsbereich Gellért-Bad

Antike Marmor-Schönheit



Das Gellért-Bad erinnert mich an's Müller'sche Volksbad in München


Open Air Wellness

English Version  Wettbewerb  Impressum