www.peepart.com

www.bleicherart.com
chris@peepart.com

Startseite  LiveCam  Events & Termine  Charity  Review  Assistentinnen  Freunde 
Tagebuch Biographie  Partner  Presse  Shop  Urn Art  young peepart  Kunstgalerie  

2011 |   2012 |   2013 |   2014 |   2015 |   2016 |   2017 |   2018

Jan. | Febr. | März | April | Mai | Juni | Juli | Aug. | Sept. | Okt. | Nov. | Dez. | Sonstiges


peepart Tagebuch 7. Januar 2013
1. Teil: Starke Frauen in NYC mit Soul Food

Mit meiner lieben Freundin Ardina treffe ich mich heute in Manna's Restaurant in Harlem zum Mittagessen. Sie schwärmt von der Besitzerin, die ich unbedingt kennenlernen muss: Betty fing als Bedienung in NYC an und besitzt heute eine Fast-Food-Kette namens "Manna" (das biblisch vom Himmel fällt). Soul Food ist eine beliebte Küche der Südstaaten. Der Start im Jahr 1983 in Harlem mit dem ersten Restaurant war für Betty sehr hart. Heute besitzt sie 7 Fast-Food Restaurants (vier in Harlem und drei in Brooklyn) und ist immer noch die einzige Koreanerin in NYC, die u.a. exzellentes Soul Food - nicht nur für Farbige - anbietet.

Das Interieur ist mit Liebe gestaltet und schwingt mit positiver Energie. Es ist eine Freude, die zahlreichen, täglich frisch gekochten Speisen zu betrachten und egal, was ich probiere, ist einfach köstlich! Dass auch Ardina eine außergewöhnliche Starke Frau ist, dafür spricht allein schon ihr Beruf als Kamerafrau, der nicht nur körperlichen Einsatz beim Drehen mit der rd. 15 Pfund schweren Cam erfordert. Es gibt in ganz NYC wie schon früher gesagt, nur drei Kamerafrauen, die für grosse TV-Sender arbeiten.


Betty's Soul Food Restaurant

Betty Park

Ardina Seward, Betty Park und ich

Ardina Seward am köstlichen Soul Food Buffet


Für jeden Geschmack etwas


English Version  Wettbewerb  Impressum / Datenschutz